13./14.04.2019 Selbstbehauptung und Selbstverteidung für Frauen*

 Wochenendkurs mit Irmi Deschler Samstag/Sonntag 13./14. April 2019, jeweils 10.00-17.00 Uhr

In diesem Kurs können Frauen* ihre Stärken entdecken, Strategien verbaler, nonverbaler und körperlicher Verteidigung erproben und so ihren ganz individuellen Weg finden, ihre Grenzen zu verteidigen. Wir üben in einem geschützten Raum unter Frauen*, in dem jede so sein kann wie sie ist. Wir diskutieren über Gewaltstrukturen und ihre Auswirkung auf Frauen* und werden auch viel Spaß haben.

Inhalte und Ziele:

  • Auseinandersetzung mit Gewalt gegen Frauen* und Täterstrategien
  • Einfordern von Achtung und Respekt für sich selbst in jeder Lebenssituation
  • Kennenlernen der eigenen Stärken und Fähigkeiten
  • Beenden von alltäglichen Grenzverletzungen mit geeigneten Mitteln der Selbst-behauptung (verbal und nonverbal)
  • Körperliche Selbstverteidigung mit einfachen, effektiven Techniken
  • Sicherheitstipps für den Alltag

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und Schuhe mit rutschfesten Sohlen.

Teilnehmerinnen: 8-12 Frauen* ab 15 Jahren. Ukb. 80€

Irmgard Deschler, Leitung von Wildwasser München e.V., Traumafachberaterin und Traumatherapeutin, seit 1993 Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainerin

Im: KOFRA, Baaderstr. 30, 80469 München,
Tel: 2010450, kofra-muenchen@mnet-online.de, www.kofra.de

Downloadlink zum Flyer: Kofra_Programm_1.2019